Informationen zu LED Bänder

Qualitäten:

Natürlich gibt es bei LED Bändern verschiedene Qualitäten. Es hat meistens einen plausiblen Grund, warum manche LED Bänder extrem billig angeboten werden. Die Leistungsangaben sind immer gleich, aber der Wirkungsgrad der einzelnen LED Chips kann stark differieren. Es macht natürlich in der Leuchtkraft einen großen Unterschied, ob ein LED Chip 14 Lumen oder 20 Lumen abgibt, oder ob dieser durch die jeweilige Fertigung ein A-grade Chip oder C-grade-Chip ist. Die Stärke des Kupfer-Untergrundes (PCB), spielt ebenso eine große Rolle, denn je stärker, desto geringer die Gefahr von Kontaktfehlern und natürlich ergeben sich so auch weniger Leitungsverluste. Des weiteren verwenden wir doppelseitige PCB´s, so dass im Falle eines Defektes, nur ein Segment ausfällt und nicht das gesamte LED Band.

 

Farbwiedergabeindex CRI/RA:

Der Farbwiedergabeindex "CRI" (Color Rendering Index) Wert oder auch "allgemeiner Referenzindex" (RA) genannt, bezieht sich auf die Lichtechtheit in % , im Vergleich zur Referenzlichtquelle. Je höher dieser Wert, desto hochwertiger und angenehmer wird das Licht empfunden.

Wie Sie die Farben eines Gegenstandes sehen, hängt von der Zusammensetzung des weißen Lichtes einer Lichtquelle ab. Das Licht eines Strahlers, der durch seine Temperatur Licht aussendet, ist immer die Referenzlichtquelle. Diese hat den Wert CRI100.

 

CRI Werte einzelner Leuchtmittel im Vergleich: 

Leuchtmittel Ausführung             Index CRI                                             
Glühlampe -

bis CRI 100

LED weiß hochwertig CRI >90
LED weiß standard CRI 70-80
OLED weiß CRI 80-90
Leuchtstofflampe standard  CRI 50-70
Halogen-Metalldampflampe   CRI 60-95
Natriumdampf Hochdrucklampe standard CRI 18-30

 

Leuchtkraftverlust:

Jedes Leuchtmittel hat bei entsprechender Betriebsdauer einen Leuchtkraftverlust. (Bei Energiesparlampen sind das schon mal 30% nach einem Jahr.) Der Leuchtkraftverlust liegt bei unseren LED Bändern, je nach Ausführung bei 0,5-1% pro 1000Stunden Betriebsstunden. Bei billigen Bändern konnten wir auch schon 10%  messen.

Wir liefern nur Bänder mit höchster Qualität!

 

Farbänderungen:

Fertigungsbedingt entstehen geringfügige Farbunterschiede, je nach Fertigungscharge bei LED Chips. Das macht sich besonders bei mehrfärbigen Bändern, aber auch bei einfärbigen Bändern bemerkbar. Im schlimmsten Fall kann es ihnen passieren, dass sie 5 "gleiche" Bänder kaufen wollten, jedoch nun alle in der Farbe differieren.

Wir achten bei der Bestellung von mehreren Rollen sehr darauf, dass unsere Kunden alle bestellten Bänder aus der selben Fertigungscharge bekommen.

Bei Nachbestellungen können wir nicht für das exakt gleiche Farbspektrum garantieren.

 

Beratung:

Bei der Montage von LED Bändern ist je nach Anwendungszweck und der verwendeten Länge einiges zu berücksichtigen, um eine gleichmäßige Ausleuchtung und lange Lebensdauer zu erhalten. Für die bei uns gekaufte Ware, erhalten sie natürlich auch die entsprechenden Tipps.

 

IP 64/65 Beschichtung:

Schutz gegen Spritzwasser

Standard Bänder haben eine Epoxy-Beschichtung. Diese hat den Nachteil, dass sie mit der Zeit rissig, hart und bräunlich wird und nicht temperaturbeständig ist. Daher liefern wir nur Bänder mit Silikonbeschichtung. Zu beachten ist, dass durch die Beschichtung die Wärmeableitung nicht so groß ist, wie bei un-beschichteten, daher ist die Lebensdauer niedriger. Unsere beschichteten Bänder, werden von uns aus im Werk optimiert, um eine möglichst lange Lebensdauer, trotz Beschichtung zu erzielen.

Bänder können im Feuchtraum und geschützten Außenbereich verwendet werden, wir empfehlen jedoch nicht, diese Bänder im Freien, wo sie unter Umständen tagelangem Regen ausgesetzt sind, zu verwenden.

 

IP67 Beschichtung:

Schutz gegen zeitweises untertauchen.

Das LED Band ist in einem Schlauch eingezogen (unsere Bänder sind zusätzlich vergossen).

Absolut im Freigelände verwendbar.

 

Betriebsspannung 12V oder 24V?

24V Bänder sind bei größeren Längen wesentlich effizienter als 12V Bänder, wir verwenden daher nur 24V Versionen.

 

Montage und Betrieb:

LED`s haben bei richtiger Anwendung eine sehr lange Lebensdauer. LED`s sind aber temperaturempfindlich. Daher - LED Bänder nie ohne Aluprofile verwenden! Vor dem Aufkleben das Profil fettfrei reinigen (z.b. mit Bremsenreiniger o.ä.).

Montage Temperatur sollte ca. +15°C sein, da bei niedrigen Temperaturen, der rückseitig angebrachte Kleber seine Klebe-Eigenschaft verliert (ca. Oktober bis April nicht im Außenbereich verarbeiten).

LED Beleuchtungen sollten nicht bei hohen Außentemperaturen (z.b. direkte Sonneneinstrahlung) verwendet werden. Denn durch hohe Umgebungstemperaturen, sinkt die Lebensdauer rapide.

Die Lebensdauer wird normalerweise bei +20° angegeben.

 

 

 

Standard Band mit 0,18mm
Standard Band mit 0,18mm
Unser Band mit 0,25mm
Unser Band mit 0,25mm
sichtbarer Unterschied
sichtbarer Unterschied